Covid-193. Juni 2020

Liebe Kita-Eltern in Friedrichsdorf,

wie geht es Ihnen und Ihren Kindern?

Ihre Kinder haben wochenlang weder soziale Kontakte außerhalb der direkten Familie, noch konnten sie
sich in ihren gewohnten Bildungsangeboten weiterentwickeln. Am 02. Juni sollte laut Landesregierung
der eingeschränkte Regelbetrieb starten – endlich eine Perspektive! Haben Sie einen Platz erhalten?
Wenn nicht, wann und wie haben Sie das mitgeteilt bekommen? Ist die Verwaltung direkt mit Ihnen in
Kontakt getreten, läuft alles über die Kita oder nur über den Elternbeirat? Wurden Ihnen Gründe
genannt, warum Ihr Kind keinen Platz zugeteilt bekommen hat? Gegebenenfalls eine Perspektive
aufgezeigt? Oder Ihre Kinder sind seit Wochen in der Notbetreuung, da Sie in einem systemrelevanten
Beruf arbeiten. Ihre Kinder waren teilweise nicht in ihren gewohnten Kitas, hatten eventuell andere
Erzieher*innen und kannten die anwesenden Kinder nicht unbedingt. Sie konnten und können Ihre
Kinder nur an der Tür abgeben.

Sind Sie mit der aktuellen Regelung zufrieden? Wie kommen Ihre Kinder und Sie selbst damit klar? Ist
das 2-Tage-Modell ausreichend? Können sich Ihre Kinder mit Ihren Erzieher*innen (digital)
austauschen? Kommen von Seiten der Kindertagesstätte Anregungen für die Beschäftigung der Kinder?
Wie läuft es für die Kinder, die jetzt wieder in die Kitas dürfen? Haben Sie Perspektiven aufgezeigt
bekommen, wie es weitergehen soll?

Das sind einige der Fragen, über die wir gern mit Ihnen sprechen würden. Darüber wollen Sie als Eltern
vielleicht auch gern untereinander ins Gespräch kommen.

Darum (und nicht um Parteiprogramme und -gegensätze) soll es gehen beim

Kita-Eltern-Video-Chat

zu dem wir Sie herzlich einladen.

 

Wann?
Dienstag, 09.06.2020 um 17 Uhr
Wer?Alle Kita-Eltern, Erzieher*innen, Stadtverwaltung aus Friedrichsdorf
inklusive der Stadtteile
Was?– Vorstellung der Teilnehmer
– Wie läuft die Kommunikation mit der Kita und der Stadtverwaltung?
– Vergangene und aktuelle Betreuungssituation
– Wie erfahren Sie Neuigkeiten/Änderungen der Kita?
– Was sind die größten Herausforderungen?
– Wie gehen Ihre Kinder mit der Situation um?
– Wie können wir Ihnen helfen? Was können wir für Sie tun?
Wie?Bitte melden Sie sich formlos per Mail unter info@fdp-friedrichsdorf.de an. Sie
erhalten dann die Zugangsdaten. Die Einwahl geht kinderleicht; aufwendige
technische Kenntnisse oder Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Wenn Sie vorab noch Fragen haben, melden Sie sich bitte einfach telefonisch oder per Mail. Wir freuen
uns auf einen regen Austausch!

Mit freundlichen Grüßen

Evelyn Haindl-MehlhornEva Oulds RuthHübner-Gerling
FraktionsvorsitzendeOrtsvorsitzendeStellv. Fraktionsvorsitzende