Die etwas andere Veranstaltung zur Europawahl

12. Mai 2019

Die Gäste unserer EU-Wahlveranstaltung am 11. Mai 2019 in der 2Raum Bar im Herzen von Friedrichsdorf waren sich einig: das war schon etwas Besonderes!

Dr. Dieter Hondelmann gab sachliche Hintergrundinformationen zur EU und unsere Europabeauftragte und stellvertretenden Vorsitzende Eva Oulds befragte die folgenden, hoch-interessanten Gäste, wie sie in ihrem beruflichen und persönlichen Umfeld von der EU beeinflusst sind:

Dr. Thorsten Lieb, der Spitzenkandidat der hessischen FDP („Europa ist ein grenzenloses Friedensprojekt, das auch in Zukunft Bestand haben muss.“)

Francois Gerber, französischer Liberaler (Gründungsmitglied der Partiliberaldemocrate) und Unternehmer

Hans-Peter Neeb, BVMW Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Leiter Taunus

Katharina Schreiner, Bundesverband Julis und ALDE-Delegierte

Dr. Mark Beinker, Partner einer internationalen Unternehmensberatung mit 900 Mitarbeitern

Andrea Ixmeier, Geschäftsführende Gesellschafterin eines kleinen internationalen Übersetzungsbüros

Alex Bonk, Lehramtsstudent und ehemaliger Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen

„Die EU ist ein zukunftsfähiges Projekt, das allerdings noch verbessert werden kann und muss. Wir sind mit ganzem Herzen Europäer!“, so die Quintessenz des Nachmittags.

Ein herzlicher Dank an alle Gäste, die den europäischen Nachmittag bei uns Liberalen verbracht haben.

Hintergrundinformationen zur Europawahl